Kühlgeräte – kühl und effizient?

Wir beraten zu Neukauf und Betrieb
Die TOP 3 der häufig gestellten Fragen:
1.

Welche Kühlschrankgröße ist die richtige, wenn ich nicht zu viel verbrauchen will?

Als Faustformel geht man von 60 Litern Kühlvolumen pro Person aus. Allerdings gibt es manchmal die Situation, dass größere Kühlschränke günstiger sind und auch weniger verbrauchen. Wir zeigen Ihnen, welche Modelle für Sie am besten passen und trotzdem sparsam sind.

2.

Wie viel Geld kann ich durch den Austausch meines alten Kühlschranks einsparen?

Das kommt sehr auf das Modell an, das Sie besitzen. Bei älteren Geräten können häufig 50 Euro und mehr pro Jahr an Stromkosten eingespart werden. Gern berechnen wir das Einsparpotenzial für Ihr Gerät. Rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie das Chatformular.

3.

Wie kann ich mit meinem jetzigen Kühlschrank Energie sparen?

Hier gibt es viele Ansatzpunkte: Temperatureinstellung, Raumtemperatur, Aufstellort... Gern gehen wir mit Ihnen die wichtigen Punkte durch, damit Sie wissen, ob Ihr Gerät gut auf- und eingestellt ist. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Jetzt kostenlos anrufen!
Montag bis Freitag
10:00-18:00 Uhr
Donnerstag
10:00-20:00 Uhr

Die Dauerverbraucher im Haushalt

Motiv Kühlen Kühlschrank und Gefrierschrank entpuppen sich oft als regelrechte Energiefresser: Sie laufen rund um die Uhr. Wie Sie Ihren Geräten den Hahn zudrehen und trotzdem gekühlte und gefrorene Lebensmittel haben, erfahren Sie bei den Experten der Initiative „Die Plus-Sparer“.

Auch ob sich eine Neuanschaffung lohnt, obwohl das alte Gerät noch funktioniert, verraten Ihnen die Berater.